13. Dezember: The long wait


Weihnachten rückt näher und näher.
Ist man erwachsen fliegt diese Vorweihnachtszeit nur so dahin und da ist ständig dieses "Und Weihnachten kommt immer so plötzlich!" Ganz anders empfinden Kinder die Vorweihnachtszeit. Eine Zeit, die einfach so dahin schleicht. Wann ist es ENDLICH Hl. Abend?? Warten, warten, warten und wann darf ich Mama und Papa beschenken? 

Die englische Kaufhauskette JOHN LEWIS hat sich dieser "Problematik" in seinem Weihnachtswerbefilm 2011 angenommen. 

"John Lewis" ist eine gehobene Kaufhauskette, verteilt über ganz Großbritannien. Die Kette ist im Besitz der John Lewis Partnership, die zusammen mit dem ersten Laden Mitte der 1800er Jahre entstand. Der erste John Lewis Store wurde 1864 in der Oxford Street, London eröffnet. Der Slogan der Kette ist "Never Knowingly Undersold", der seit 1925 im Einsatz ist. Die John Lewis Weihnachtswerbung wurde erstmals im Jahr 2007 ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile zu einer jährlichen Tradition in der britischen Kultur entwickelt. Sie ist eines der Signale, dass der Weihnachtscountdown in Großbritannien begonnen hat.


Nickname 13.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Werbung, Weihnachten, warten,

10. Dezember: Traumstücke

Diese Plätzchen sind eine Empfehlung wert: Traumstücke! Der Name ist wirklich passend. Die Traumstücke sind herrlich vanillig,  zergehen im Mund und sind supereinfach zubereitet.

Abends gebacken, gleich fotografiert und entsprechend ist die Bildqualität. Weit appetitlicher und besser in Szene gesetzt findest du das Rezept und Bilder, in bester Qualität, bei Dila vs. kitchen. Ich bin der Aufforderung, die Kekse am besten sofort nachzubacken, fast sofort nachgekommen ;-). Wahrscheinlich werden sie bereits morgen schon Geschichte sein, denn sie werden hier zum Schnabulieren gereicht. Das macht nicht viel, denn ich hab die doppelte Menge Teig vorbereitet um noch zwei weitere Bleche zu backen. 



Nickname 10.12.2016, 00.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * Backstube | Tags: backen, Plätzchen,

9. Dezember: Buster the Boxer


"Buster, the Boxer" ist die Geschichte von einem kleinen Mädchen namens Bridget, die es liebt zu hüpfen. Es ist naheliegend, dass die kleine Bridget von ihren Eltern ein Trampolin zu Weihnachten geschenkt bekommen soll. Mit einher geht die Entdeckung, dass Bridget nicht die Einzige ist, die gerne hüpft.... 

Auch 2016 hat JOHN LEWIS einen zauberhaften Weihnachtswerbefilm geschaffen. Die Botschaft "Geschenke, die jeder liebt!" muss nicht weiter erklärt werden ;-)

Zur Seite von "Buster, the Boxer"

"John Lewis" ist eine gehobene Kaufhauskette, verteilt über ganz Großbritannien. Die Kette ist im Besitz der John Lewis Partnership, die zusammen mit dem ersten Laden Mitte der 1800er Jahre entstand. Der erste John Lewis Store wurde 1864 in der Oxford Street, London eröffnet. Der Slogan der Kette ist "Never Knowingly Undersold", der seit 1925 im Einsatz ist. Die John Lewis Weihnachtswerbung wurde erstmals im Jahr 2007 ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile zu einer jährlichen Tradition in der britischen Kultur entwickelt. Sie ist eines der Signale, dass der Weihnachtscountdown in Großbritannien begonnen hat.


Nickname 09.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Werbung, Weihnachten, warten,

8.Dezember: Kein Weihnachten ohne...

 Wenn man mal ein halbes Jahrhundert hinter sich gebracht hat, hat man natürlich auch das ein oder andere Filmangebot mehrfach gesehen - gerade die Filme, die jährlich um die Weihnachtszeit als MUSS betrachtet werden.

Erwähnenswert ist an dieser Stelle natürlich "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel". Kein Weihnachten ohne diesen DEFA-Märchenfilm. Er gehört zwingend zum weihnachtlichen TV-Programm. Doch noch vor diesem zauberhaften Märchen und "Der kleine Lord" behauptet sich "Sissi" als Weihnachsfilmklassiker Nr. 1. Ein wenig unglaublich, denn der Historien-Klassiker lief weder 2014 noch 2015 im Weihnachtsprogramm. Genau genommen konnte man die Trilogie zuletzt 2006 an Weihnachten im Free-TV sehen. Seither wurde "Sissi" nur an Ostern oder Pfingsten ausgestrahlt.

Alle Sissi-Fans dürfen in diesem Jahr aber aufatmen: "Sissi" ist an Weihnachten 2016 im deutschen Free-TV zu sehen. Wunderbar!! 
Die komplette Trilogie wird ausgestrahlt. Endlich hören wir wieder das "Sissi" und das unverkennbare "Franz". Endlich erleben wir wieder mit, wie sich die junge Prinzessin Elisabeth (Romy Schneider) in den Kaiser Franz Joseph (Karlheinz Böhm) verliebt. Hach. Zum wievielten Male mitverliebt? Und zum wievielten Male mitgelitten, als in Wien gegen den Willen der bösen Kaiserinmutter, Erzherzogin Sophie (Vilma Degischer) DIE Traumhochzeit gefeiert wird? 

2016 können also alle Sissi-Fans und die, die einfach mitschauen müssen, oder erst noch Fans werden, alle zauberhaften Sissi-Momenten auskosten.

Die Sendetermine in der ARD

"Sissi": Am Sonntag, den 25. Dezember 2016, ab 17.30 Uhr in der ARD
"Sissi – Die junge Kaiserin": Montag, den 26. Dezember 2016, ab 15:40 Uhr in der ARD
"Sissi - Schicksalsjahre einer Kaiserin": Montag, den 26. Dezember 2016, ab 17:30 Uhr in der ARD


Nickname 08.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Movie, TV,

7. Dezember: Stern aus Butterbrottüten

Mein Enkelmädchen überraschte mich die Tage mit zwei wunderschönen Papiersternen. Selbstgebastelt versteht sich. Das Material Butterbrot-Papiertüten. 


Und weil ich ne liebe Oma bin, habe ich sogar zwei Sterne bekommen ;-)



Sie wurden natürlich gleich ins Fenster gehängt und sehen dort zauberhaft aus. 



Diese Sterne kannst du super einfach selber nach basteln, wie du im folgenden Video siehst. 


Nickname 07.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Basteleien | Tags: basteln, Papier, diy,

6. Dezember: Schneeflocken tanzen lassen

Kein Winter in Sicht, aber ein paar Schneeflocken wären schon schön? 
Dann zaubern wir uns die doch einfach selber ;-)

Ich hab für diese Zwecke eine Projektionslampe ausprobiert, die ich bei Aktionen im Rahmen meiner Ehrenamtstätigkeit einsetzen wollte und die Lichteffekte gut brauchen können. Der Einsatz sollte auch schon in der Vorweihnachtszeit stattfinden, beim geplanten lebendigen Adventskalender. Leider ist dieser nun ausgefallen. Aber die nächste Aktion kommt bestimmt und Lichteffekte sind immer eine wertvolle Unterstützung! 

Entschieden hab ich mich für eine OxyLED, denn die Projektorlampe bringt 12 auswechselbare Muster mit und ist für drinnen und draußen geeignet.
 

Die Musterpalette deckt ab: Weihnachten, Geburtstagsparty, Halloween, Ostern, Allerheiligen, Oktoberfest und anderes. Die Lampe ist drinnen und draußen einsetzbar. Sie kann auf einen Standfuß geschraubt werden, wenn man sie z.b. auf einem weichen Untergrund, in einem Blumentopf (draussen) anbringen möchte. 

Katerbube und ich haben drinnen getestet:



Im Video ist das Muster "Schneeflocken" zu sehen. Die Lampe ist einfach bedienbar und kann auch noch in verschiedenen Geschwindigkeiten laufen; ein Timer ist einstellbar.

Unser Fazit: wir sind sehr zufrieden mit der Lampe, die gute Dienste leistet, wenn man Lichteffekte benötigt. Lichteffekte haben immer eine magische Wirkung und können bei Aktionen wunderbar unterstützen. Der Einsatzbereich ist breit gefächert.

Nickname 06.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Stimmung | Tags: Licht

5. Dezember: Weihnachtskarten

Auf Beas-Weihnachtszeit gibt es in diesem Jahr ein ganz neues Postkarten-Tool. 
Man kann sich kostenlos registrieren und in einem Administrationsbereich elektronische Postkarten vorbereiten und natürlich versenden. Die Karten werden in dem Account gespeichert, so dass man diese Karten immer wieder verändern und verschicken kann. Das besondere ist, dass die Karte nicht online abgerufen werden muss, sondern gleich in einer Mail mitgeschickt wird. Der Empfänger bekommt seine Weihnachtspost also direkt ins Postfach und muss nicht noch auf eine Webseite gehen um seine Post zu lesen.

Eine Auswahl der Motive:

Und so kann eine Karte aussehen:

Nickname 05.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Zauberhaftes | Tags: E-Cards, Weihnachtskarten, Post,

2. Advent 2016

Wie kommt es eigentlich, dass die Adventszeit immer so unterschiedlich lang ist? 
Der Grund ist, dass der Beginn an einen Sonntag gebunden ist und das Ende einen Monatstag, den den 24. bzw. 25. Dezember. Der letzte Adventssonntag ist dabei der Sonntag vor dem 25. Dezember, womit sich als frühestmögliches Datum der 18. und als spätestmögliches der 24. Dezember ergibt. 
Das Ergebnis: Die Adventszeit beginnt damit am Sonntag, frühestens am 27. November (z.b. 2016) und spätestens am 3. Dezember.  

Der erste Adventssonntag fällt somit in den nächsten Jahren wie folgt:

2017 3. Dezember
2018 2. Dezember
2019 1. Dezember
2020 29. November
2021 28. November
2022 27. November



Nickname 04.12.2016, 13.08| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ** Advent | Tags: Advent, Kerzen,

4. Dezember: Adventsglas

Eine schöne Adventskalender-Idee hab ich im Blog von Frau Mutti entdeckt: Das Adventsglas.  
Es wird nichts herausgenommen sondern hineingelegt, nämlich Kleingeld. Nachmachen ist ausdrücklich erlaubt und kann auch jetzt noch umgesetzt werden: Jeden Tag kommt nun mein Kleingeld ins Glas und wird nach dem 24. gespendet. Ich überlege mir noch wohin/an wen. Ich glaube, ich werde noch für jeden Tag einen Stern aufs Glas malen, so dass am Ende 24 Sterne zu sehen sein werden. 

Geht es dir auch so? Seit dem Wechsel zum Euro sammelt sich deutlich mehr Kleingeld in der Geldbörse an, als zu Zeiten der DM.

Nickname 04.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Zauberhaftes | Tags: Advent, Geschenk, Gutes tun,

3. Dezember: 2. Advent Programmvorschau

Märchenzeit am 2. Advent und hier die Programmtipps für den 4.12.:

10:00 MDR König Drosselbart
10:15 ZDF: Dornröschen
11:10 MDR: Sindbads gefährliche Abenteuer (USA 1973)
12:00 KIKA Das singende, klingende Bäumchen
12:50 MDR Die verzauberte Marie
13:50 WDR Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
14:25 RRB Schneewittchen
13:45 ZDF Die goldene Gans
15:15 ZDF Der Teufel mit den drei goldenen Haaren

Nickname 03.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Märchen, TV, Fernsehen,

Märchenzeit am 3.12.

Weihnachtszeit ist Märchenzeit. 
Am 3.12. dürft ihr euch auf folgende Märchen im TV freuen:

10 Uhr: Rotkäppchen - rbb
11:10 Uhr: Wer reißt denn gleich vorm Teufel aus? - rbb
12:40 Uhr: Die Schneekönigin - rbb
14:00 Uhr: Das Mädchen mit den Schwefelhölzern - rbb
15:05 Uhr: Hans im Glück - rbb
16.20 Uhr: Das singende klingende Bäumchen (Making of) - rbb
16.50 Uhr: Die drei Holzfäller (Zeichentrickfilm) - rbb

Nickname 02.12.2016, 11.44| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: TV, Märchen, DEFA,

2. Dezember: Dezembergruß

Verschicke einen lieben Gruß. 
Wahrscheinlich ist der Schneemann aktuell kein Thema mangels Schnee. Und doch ist es immer wieder schön einen solchen anzusehen.  Ganz bestimmt gibt es jemanden, der sich über eine vorweihnachtliche Karte freut. 



Nickname 02.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Post - Winter | Tags: E-Card, Dezember, Postkarte,

1. Dezember: Come together

Weihnachten bedeutet für viele Menschen, sich endlich mal wieder zu sehen. Beieinander zu sein. Gemeinsam die Adventszeit zu begehen und die Vorbereitung für das Weihnachtsfest zu treffen. 


Mit dem Titel "Come together" hat H&M einen humorvollen Weihnachtswerbefilm 2016 geschaffen, bzw. der dafür verpflichtete Regisseur Wes Anderson (Grand Budapest Hotel, Everybody`s Darling). 
Anderson lieferte einen genialen Vierminüter in dem der Schaffner Ralph, gespielt von Adrien Brody ("Der Pianist"), den Zugreisenden die 11,5 Stunden-Verspätung mitteilen muss. Keine schöne Aufgabe, denn Weihnachten fällt für die Passagiere damit wohl aus. Doch kreativ und mit viel Humor gibt es dank Ralph dem Schaffner nicht nur einen improvisierten Weihnachtsbrunch sondern auch noch eine herrliche Weihnachtsfeier... 

.. im Übrigen kam auch die Produktplatzierung nicht zu kurz. Kaum spürbar. Wunderbar!


Nickname 01.12.2016, 00.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Werbung, Movie, Film, gemeinsam,

Coming home for Christmas


Heathrow Airport hat in diesem Jahr ebenfalls ein besonders schönes - heartwarming - Werbevideo veröffentlicht: Spezialisiert auf ein Wiedersehen mit den Lieben, gerade in dieser Zeit, wenn das Nachhause kommen das beste Geschenk von allen ist. 
Unter den Millionen Passagieren, die auf Heathrow unterwegs sind, gibt es auch einige ganz besondere Ankünfte.... 

Heathrow ist der britische Hub-Flughafen, Heimat von mehr als 80 Airlines Verbindung zu mehr als 180 Destinationen. Jedes Jahr empfängt Heathrow über 70 Millionen Passagiere mit dem Ziel, "jede Reise besser zu machen". Nach einer Investition von mehr als 11 Milliarden US-Dollar in den vergangenen 10 Jahren haben Passagiere zwei Jahre in Folge Heathrow zum "Besten Flughafen in Westeuropa" gewählt, "Best Airport Terminal" für das Terminal 5 fünf Jahre in Folge und "Best Airport for Shopping" sieben Jahre in Folge.

Die Stars von "the best gift of all" - Edward and Doris Bair!


Nickname 28.11.2016, 09.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Werbung, Movie, Film, Geschenk,

1. Advent 2016


Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent

Und als kleiner Tipp für gleich: Um 12 Uhr kannst du auf KIKA das DEFA-Märchen DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL anschauen. Ein Muss in der Weihnachts- und Adventszeit. Oder? ;-)

Wenn du Märchen magst:
11:45 Uhr: Sechse kommen durch die Welt (MDR)
12:45 Uhr: Das singende, klingende Bäumchen (MDR)



Nickname 27.11.2016, 11.09| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: ** Advent | Tags: Weihnachten, Advent, dekorativ, TV,

Wenn sich zwei alte Freunde treffen...


Zwei alte Freunde treffen sich auf einen Tee; die Beiden lachen über ihre "Gebrechen" des Alters und beide haben eine Idee....

Während man sich diesen Werbeclip anschaut, ist da nicht nur ein Schmunzeln, man nimmt auch die Botschaft wahr, die Amazon, wirklich gelungen, in seiner Werbung verpackt hat. Unabhängig davon, ob es Amazon ist und eben Werbung, der Spot spricht mich sehr an. Wie findest du ihn?


Nickname 24.11.2016, 10.41| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Werbung, Movie, Film, Freundschaft, Geschenk,

Öffne dein Herz für jeden!

So lautet die Botschaft von APPLE im diesjährigen Weihnachtswerbefilm. 
Während man den Film "Frankie`s Holidays" verfolgt, kann man durchaus nachvollziehen, wie schwer es ist, die Botschaft "Open your heart to everyone" umzusetzen. 

Frankie, der nicht von ungefähr an Frankenstein erinnert ;-), wünscht sich sein Weihnachtsfest ein wenig anders und darf erfahren, dass die Menschen bereit sind ihre Herzen zu öffnen. Es muss nur ein Anfang gemacht werden... 
 

Nickname 22.11.2016, 16.15| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: APPLE, Werbung, Ad, Movie,

Das grösste Geschenk

Auf die Weihnachtswerbung von Sainsbury`s freue ich mich immer. 
2016 dreht sich alles um das grösste Geschenk das man anderen machen kann. Du ahnst es sicher, es hat wenig mit Materiellem zu tun. 

Aber schau einfach mal rein ;-)



Nickname 21.11.2016, 16.15| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * Filme | Tags: Werbung, Advent, Weihnachten,

Triff Mrs. Claus

Die Werbebranche rührt mit zauberhaften Werbefilmen ans Herz (und an den Geldbeutel). 
Aber erst einmal genießen wir und wischen die ein oder andere vorwitzige Träne aus den Augenwinkeln, gell? 

M&S 2016 Christmas Ad: Christmas with love from Mrs Claus:

Nickname 12.11.2016, 12.46| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * Filme

Gewinnspiel: Weihnachtsmann und Co. KG

Endlich ist es soweit!
Die TV-Kultserie "Weihnachtsmann & Co. KG" erscheint am Freitag, den 11.11.2016, erstmals auf DVD. Und das soll es nicht gewesen sein! Denn wer auf Ohrenkino steht, kann das Original-Hörspiel auf CD kaufen. 

Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit! 

Mach bei meinem Gewinnspiel mit und gewinne - pünktlich zur Vorweihnachtszeit - ein spannendes Entertainment-Paket von Edel:Kids! 

Ich verlose 3 tolle Pakete bestehend aus je 1x DVD-Box 1 und Folge 1 als Original-Hörspiel auf CD.

Um im Lostopf zu landen, beantworte bitte folgende Frage richtig (Klick auf den Link und schicke auf der Folgeseite deine Antwort ab):


Welche Fähigkeiten hat der Elf JORDI?


Gewinnspiel-Ende: 27.11.2016
Hinweis zur Datenverarbeitung: Deine Daten werden nur bis zur Gewinnerermittlung gespeichert und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.



Um was geht es eigentlich bei "Weihnachtsmann &Co. KG":

Der Weihnachtsmann und seine drei Elfen Trixi, Jordi und Gilfi wohnen am Nordpol und produzieren mit der "Spielzeug-Maschine" Spielzeuge für Kinder, um diese dann pünktlich zum Weihnachtsfest zu verteilen. Oft aber stehen ihnen der böse Grantelbart und sein Assistent Gugor im Weg. Diese versuchen, durch fiese Pläne den Weihnachtsmann daran zu hindern, alle Geschenke pünktlich auszuliefern. Zum Glück aber hat der Weihnachtsmann seine drei fleißigen Elfen und den Eisbären Balbo, die ihn jederzeit unterstützen. 

Charaktere
  • Der Weihnachtsmann ist genauso, wie ein Weihnachtsmann eben ist: gemütlich, freundlich und gerecht. Dank ihm, kommen alle Geschenke rechtzeitig an und so ganz nebenbei löst er noch einige Probleme der Kinder.
  • Trixi ist eine Elfe. Zuständigkeit: die Bearbeitung der Wunschzettel. Sie kann fliegen, sich unsichtbar machen und sämtliche Sprachen verstehen und sprechen (auch „Tiersprache“).
  • Jordi ist ein Elf. Zuständigkeit: Erfinden von neuem Spielzeug. Jordi kann sich in jedes mögliche Tier verwandeln und kennt sich gut mit Technik und Elektronik aus.
  • Gilfi ist ein Elf. Dank seines Fleisses unersetzlich für den Weihnachtsmann. Allerdings hat er am Anfang noch keine besonderen Fähigkeiten. Die muss er sich erst noch verdienen. Welche magische Kraft er bekommt, wird aber nicht verraten. 
  • Balbo ist ein Eisbär. Freundlich, ungeschickt und löst immer wieder kleine Katastrophen aus.
  • Grantelbart ist der Nachbar des Weihnachtsmannes. Er ist der Gegenspieler und versucht immer wieder den Weihnachtsmann an seiner Arbeit zu hindern. Er hasst Weihnachten, liebt es aber, E-Gitarre zu spielen und mag laute Rockmusik.
  • Gugor ist ein Troll und Grantelbarts Assistent. Weil der Grantlbart aber nicht sonderlich nett zu ihm ist, ist er oft traurig und sucht Hilfe beim Weihnachtsmann. 
  • Rudolph, Donner und Blitz sind die drei Rentiere des Weihnachtsmannes.
  • Die Pinguine arbeiten in verschiedenen Funktionen für den Weihnachtsmann.



"Weihnachtsmann & Co.KG" ist ein absolutes Kultthema! Erstmalig wurde die 26-teilige Zeichentrickserie 1997 ausgestrahlt. Seit 2002 (!), jedes Jahr zur (Vor)-Weihnachtszeit, freuen sich nun die großen und kleinen Fans auf und über die Ausstrahlungen bei Super RTL, die natürlich zur besten Sendezeit gezeigt werden. Wer so gar nicht mehr auf die TV-Ausstrahlung warten mag: Die komplette Serie erscheint nun erstmals als Hörspiel und auf DVD! Am 11.11. ist es soweit: Die ersten 6 Hörspielfolgen mit je 2 Episoden sowie zwei DVD-Boxen mit je 6 Episoden werden in 2016 veröffentlicht. 

Im TV: "Weihnachtsmann & Co.KG"  vom 19.11. bis zum 23.12. täglich auf Super RTL zur besten Sendezeit um 19:15 Uhr

© MARATHON / FRANCE 3 / CINÉ-GROUPE 1997. Im exklusiven Vertrieb der Edel Germany GmbH.

Nickname 10.11.2016, 15.09| PL | einsortiert in: Hören | Tags: Hörspiel, Weihnachten, Weihnachtsfilm, edel,

Countdown: In zwei Monaten

Ja, die Zeit eilt ;-)
Und damit ihr es nicht vergesst: 

Nickname 24.10.2016, 19.16| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * QuerWeihnacht | Tags: Countdown, Weihnachten 2016,

Weihnachtscountdown und Vorfreude!



Nickname 16.09.2016, 15.28| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: * QuerWeihnacht | Tags: Weihnachten, Countdown, Vorfreude,