Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Geschenk

18. Dezember: Sternschnuppen

Als eine kleine Aufmerksamkeit oder auch als Tischdekoration, für die Weihnachtsgäste, kann diese Sternschnuppen-Bastelei dienen. Wünsche sind zudem immer ein gern gesehenes Geschenk. 


Du brauchst:
kleine Cellophantüten
Ziersterne oder auch Papiersterne (festes Material)
Gummiringe
Geschenkband 
Glitzersterne
Anhänger mit Text (hier als PDF herunterladen)



So geht es:
Stern und Gummiringerl kommen in die Tüte, dazu ein paar Glitzersterne oder Flitter, passend zur Farbe deines Sterns. Die Tüte wird mit einem hübschen Geschenkband verschlossen. Lass genug Band herunterhängen, damit du den Anhänger noch auffädeln kannst. Drucke dir den Text für den Anhänger auf festerem Papier aus und schneide dann die Anhänger einzeln aus (6 Stk.) In die Anhänger drückst du mit einem Locher ein Loch und fädelst den Anhänger am Geschenkband, mit dem du die Tüte verschlossen hast, auf. Fertig. 

Hinweis: 
Der Gummiring dient als Schleuder/Katapult um den Stern wegzuschleudern. Wenn die Sterne etwas längere Zacken haben, ist das von Vorteil. 

Viel Spaß beim Nachbasteln.


Nickname 18.12.2018, 00.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

12.Dezember: Wunscherfüller

Heute hab ich für dich ein kleines Mitnehmsel: eine Bastelei, die man wunderbar verschenken kann. Ob nun zu Weihnachten für Gäste oder an Silvester, das bleibt dann ganz dir überlassen. Ein Wunscherfüller ist ganz sicher immer willkommen. 



Die Bastelei ist ohne großen Aufwand nachzuarbeiten. 
Du benötigst 
  • weißes Papier (etwas stärker)
  • Kraft-Papier (A4)
  • weihnachtliches Tape
  • Kordel
  • Sternwerfer
  • Kleber
  • Schere
  • Unterlage
  • scharfes Messer


Drucke dir die Vorlagen aus:
Du hast auf jeder Seite vier Wunscherfüller-Vordrucke zum Ausschneiden. 
Streiche die weißen, ausgeschnitten Vorlagen auf der Rückseite mit Klebstoff ein und bringe sie auf den ausgeschnittenen Kraftpapier-Streifen mittig an. 
Wenn sich die beiden Papierschichten gut miteinander verbunden haben, ritze mit einem scharfen Messer, entlang der gestrichelten Linien, zwei Schlitze.
Binde 3 Sternwerfer mit einem hübschen Band zusammen. Ich hab noch etwas Füllmaterial dazu gebunden - für mehr Fülle ;-) Die gebunden Sternwerfer schiebst du nun durch die Schlitze und klebst zum Abschluss vorne und hinten einen Streifen vom Tape zur Fixierung. Und das war es auch schon.

Dein kleines Geschenk ist fertig. 



Viel Freude beim Nachbasteln. 


Nickname 12.12.2018, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

16. Dezember: 3D-Sterne basteln


Diese hübschen Sterne sind mit etwas Übung recht schnell gebastelt und sind ein hübsches Mitbringsel. Alles was dazu brauchst, sind Papierstreifen und etwas Geduld. Mir gefallen diese Sterne besonders gut, da sie so knuffig wirken. 
...weiterlesen

Nickname 16.12.2017, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

13. Dezember: 15 Minuten Advent, die Zweite


Gestern hab ich von zwei weiteren Versionen "15 Minuten Advent" geschrieben. Die zeige ich dir heute. Von "Advent in der Tüte" kann man nun nicht mehr pauschal schreiben, denn eine Version kommt aus einer kleinen Box. 
...weiterlesen

Nickname 13.12.2017, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

4. Dezember: Geschenkpapier gestalten


Ein wenig spät kommt mein 4. Dezember ;-) aber ich bin ja eher die spontane Bloggerin und leider kam mir heute vormittag ein intensiver Termin dazwischen. 
Die Überleitung ist etwas schwierig ;-)
Ich bin eine eifrige Leserin von Frau Hölle Studio und als vor wenigen Tagen ein Livestream via Facebook angeboten wurde, musste ich diesen natürlich anschauen. Reizvoll war zudem, dass es ein "Kreatives Weihnachtsset" in limitierte Auflage zu kaufen gab, welches ich gerne haben wollte...
...weiterlesen

Nickname 04.12.2017, 17.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

3. Dezember: Schneeball-Suppe®


Brrrrr.. ist das kalt draussen. Heute Nacht war es bitterkalt und auch jetzt herrschen noch Minus-Grade. Zu den Minus-Graden kommt noch ein buntes Grau-in-Grau. Die beste Zeit für einen heißen Kakao mit kleinen Extras.
...weiterlesen

Nickname 03.12.2017, 00.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

21. Dezember: Schokolikör

Ihr braucht noch ganz schnell ein nettes Geschenk? Das zudem noch richtig fein schmeckt? Dann solltet ihr diesen Schokolikör aus weißer Schokolade und einem Hauch Tonkabohne nachköcheln. Gefunden habe ich ihn bei der Steph und ihrem Kuriositätenladen. Ich besuche ihr Blog immer wieder gerne. Dort könnt ihr auch das Rezept nachlesen.  :-)

Ich bin dann auch schon wieder weg, denn ich muss noch meine Likörgeschenke etwas anhübschen ;-)



Nickname 21.12.2016, 16.13 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

4. Dezember: Adventsglas

Eine schöne Adventskalender-Idee hab ich im Blog von Frau Mutti entdeckt: Das Adventsglas.  
Es wird nichts herausgenommen sondern hineingelegt, nämlich Kleingeld. Nachmachen ist ausdrücklich erlaubt und kann auch jetzt noch umgesetzt werden: Jeden Tag kommt nun mein Kleingeld ins Glas und wird nach dem 24. gespendet. Ich überlege mir noch wohin/an wen. Ich glaube, ich werde noch für jeden Tag einen Stern aufs Glas malen, so dass am Ende 24 Sterne zu sehen sein werden. 

Geht es dir auch so? Seit dem Wechsel zum Euro sammelt sich deutlich mehr Kleingeld in der Geldbörse an, als zu Zeiten der DM.

Nickname 04.12.2016, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Coming home for Christmas


Heathrow Airport hat in diesem Jahr ebenfalls ein besonders schönes - heartwarming - Werbevideo veröffentlicht: Spezialisiert auf ein Wiedersehen mit den Lieben, gerade in dieser Zeit, wenn das Nachhause kommen das beste Geschenk von allen ist. 
Unter den Millionen Passagieren, die auf Heathrow unterwegs sind, gibt es auch einige ganz besondere Ankünfte.... 

Heathrow ist der britische Hub-Flughafen, Heimat von mehr als 80 Airlines Verbindung zu mehr als 180 Destinationen. Jedes Jahr empfängt Heathrow über 70 Millionen Passagiere mit dem Ziel, "jede Reise besser zu machen". Nach einer Investition von mehr als 11 Milliarden US-Dollar in den vergangenen 10 Jahren haben Passagiere zwei Jahre in Folge Heathrow zum "Besten Flughafen in Westeuropa" gewählt, "Best Airport Terminal" für das Terminal 5 fünf Jahre in Folge und "Best Airport for Shopping" sieben Jahre in Folge.

Die Stars von "the best gift of all" - Edward and Doris Bair!


Nickname 28.11.2016, 09.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wenn sich zwei alte Freunde treffen...


Zwei alte Freunde treffen sich auf einen Tee; die Beiden lachen über ihre "Gebrechen" des Alters und beide haben eine Idee....

Während man sich diesen Werbeclip anschaut, ist da nicht nur ein Schmunzeln, man nimmt auch die Botschaft wahr, die Amazon, wirklich gelungen, in seiner Werbung verpackt hat. Unabhängig davon, ob es Amazon ist und eben Werbung, der Spot spricht mich sehr an. Wie findest du ihn?


Nickname 24.11.2016, 10.41 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL