Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: dekorativ

Stressfreie Lichterketten

Der Weihnachtszeitblog verabschiedet sich hiermit in die beitragsfreie Zeit mit dem Tipp, den ich schon im letzten Jahr gepostet habe: Gewickelte Lichterketten! Du sparst dir viel Zeit, z.b. für ein gemütliches Glaserl Glühwein, wenn du deine Lichterketten einfach auf Zeitschriften, Kartonstreifen, Kartonrollen usw. aufwickelst. Herrlich praktisch. Herrlich stressfrei. 

Ich wünsch dir eine schöne Zeit bis zum 1. Dezember 2017.

P.S.: Der 1. Advent ist am 3.12.2017



Nickname 06.01.2017, 10.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

1. Advent 2016


Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent

Und als kleiner Tipp für gleich: Um 12 Uhr kannst du auf KIKA das DEFA-Märchen DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL anschauen. Ein Muss in der Weihnachts- und Adventszeit. Oder? ;-)

Wenn du Märchen magst:
11:45 Uhr: Sechse kommen durch die Welt (MDR)
12:45 Uhr: Das singende, klingende Bäumchen (MDR)



Nickname 27.11.2016, 11.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Zauberhaftes Weihnachten 2014

Ich hoffe, eure Weihnachten waren so zauberhaft wie meine. Der Weihnachtszauber weicht nun dem neuen Jahr.

Bei einigen wird der Christbaum noch bis Hl. 3 Könige stehen - bei mir ist bereits entweihnachtet und so wird es hier auf dem Weihnachtszeit-Blog wieder still. Ich würde mich freuen, wenn ihr in der Adventszeit 2015 wieder hier zu Gast seid und wünsche euch bis dahin eine schöne und gesunde Zeit.


Nickname 05.01.2015, 22.07 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Engel aus Papierdraht

Gesehen und verliebt - in diesen hübschen Engel aus Papierdraht. Gefunden in der D.I.Y. - Das Kreativmagazin von TOPP


Der Engel ist etwas pfriemelig in der Herstellung aber das Ergebnis entzückend. Ich werde auf jeden Fall noch ein oder zwei weitere Engelchen basteln. 



Bei der Arbeit:



Und hier der Sternträger-Engel mit Stehvermögen ;-) 
Übung macht den Meister - bei Engel Nr. 2 hat es schon deutlich besser mit der Herstellung geklappt.




Nickname 17.11.2014, 00.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Nach Weihnachten ist vor Weihnachten

Man muss die Feste feiern wie sie fallen, heißt es. Oder wenn einem etwas entgegenspringt, gleich machen, bevor es in der hintersten Ecke des Gehirns verschwunden ist. Gestern hab ich ein weihnachtliches Print-Freebie entdeckt und mir auch gleich ausgedruckt. 10 Minuten später stand ich in der Küche, mit einem alten Bilderrahmen, den ich mir aus dem Keller geholt habe, weißer Farbe, einem Pack Zeitungen und einem Pinsel.



Nach zwei, drei Anstrichen und etwas Trockenzeit, war mein Ausdruck gerahmt:



Das Bild kommt nun in die Weihnachts-Adventkiste und wird in wenigen Monaten mein Heim schmücken.



Und gefunden habe ich den Download hier
Danke an Brenda von From Me, With Love für dieses dekorative Freebie!

Nickname 27.01.2014, 11.15 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Es ist fast soweit...

Nickname 23.12.2013, 11.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

16. Dezember - Die Wichtelleut

wichtel.jpg

Nickname 16.12.2011, 23.52 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Der Rettich-Blumentopf

Grünes und Blühendes zur Weihnachtszeit - und der Winter wird ausgesperrt ...

schwarz_r.jpg
Und so geht es:

Du nimmst einen > Schwarzrettich (Winterrettich) und schneidest den oberen Teil mit dem Grün ab. Die Wurzel bleibt unberührt. Dann hölst du ihn aus, so dass eine ca. eineinhalb Zentimeter dicke Wand bleibt. Durch zwei dünne Löcher im oberen Rand ziehst du einen Bindfaden - daran wird der Rettich aufgehängt. Nun wird er vorsichtig mit Wasser und Zucker gefüllt. Hin und wieder sollte das Zuckerwasser umgerührt werden. Nach kurzer Zeit beginnt der Rettich zu grünen und er sieht dabei wie ein Blumentopf aus.

Tipp: Das Zuckerwasser kann man löffelweise als naturfrischen Hustensaft verwenden. Dieser Sirup hat antioxidative Wirkung.

Nickname 01.12.2009, 21.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL