Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Weihnachten

9.Dezember: Von Fichten und Lametta

Ich mag Gedichte und ich freu mich, wenn meine Sammlung der Weihnachtsgedichte stetig wächst. Es ist schon eine Weile her, als ich noch Gedichte auswendig lernen musste ;-) Wie ist das bei dir? Dieses kleine Gedicht lässt sich recht schnell einprägen und vielleicht sagst du es am Weihnachtsabend vor dem Christbaum auf. 



Nickname 09.12.2017, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

20. Dezember: Licht und Liebe



Es gibt Momente, die an der Menschheit zweifeln lassen. Der schreckliche Abend in Berlin ist so ein Moment. Gerade jetzt in der Weihnachtszeit, ein Fest, eine Zeit der Liebe und des Miteinanders. 

In Facebook wurde ein Post herumgereicht, den ich sehr wichtig finde:
Wer NICHT schuld ist an #breitscheidplatz:
Merkel
Die Flüchtlinge
Die Gutmenschen

Wer schuld ist:
der, der den LkW fuhr
#dasistsicher



Ich möchte auch gerne an die Worte von Martin Luther King erinnern: "Dunkelheit kann Dunkelheit nicht vertreiben; nur Licht kann das. Hass kann Hass nicht vertreiben; nur Liebe kann das."
  Mein Mitgefühl und meine Gedanken sind bei den Angehörigen und Familien der Opfer. 

Vielleicht magst du Licht und Liebe weitertragen, mit dieser E-Card. 

Nickname 20.12.2016, 10.28 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

17.Dezember: Das ist Weihnachten



Herrlich Weihnachtswerbung all over the world, aber warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah ;-) Bahlsen erklärt zauberhaft in Szene gesetzt "Was ist Weihnachten?"


Nickname 17.12.2016, 00.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

15. Dezember: Coming home



Es ist fast schon ein Ritual mindestens einmal (auch öfter) zur Weihnachtszeit mit Chris Rea "Driving home for Christmas" zu singen. Ein Weihnachten ohne geht irgendwie nicht.

"Heim kommen" zur Weihnachtszeit. 
Das Heimkommen hat sich auch die britische Supermarkt-Kette Waitrose mit dem Hashtag #HomeForChristmas in der Weihnachtswerbung 2016 zum Thema gemacht und einen zauberhaften Werbefilm geschaffen. 

Zum Inhalt:
Ein mutiges Rotkehlchen unternimmt eine epische Reise nach England, wo ein junges Mädchen sehnsüchtig auf seine jährliche Rückkehr wartet.



Das Rotkehlchen wird es als inoffizieller Nationalvogel Großbritanniens mit Weihnachten in Verbindung gebracht. In der schottischen Volkssage "Robin Redbreast`s Christmas Song" heiraten ein Rotkehlchen und ein Zaunkönig. Davon handelt auch Robert Burns` Kindererzählung "The Marriage of Robin Redbreast and the Wren". Im traditionellen Kindermärchen "Babes in the Wood" deckt es die Körper der toten Kinder zu.

Das Rotkehlchen war der beliebteste Vogel Großbritanniens. Dies bestimmten die Leser der Times in den frühen 1960er Jahren. Die britische Regierung erkennt es jedoch nicht als offiziellen Nationalvogel an. Einige Jahre stellte das Rotkehlchen das Logo des Naturschutzverbandes "Royal Society for the Protection of Birds" dar.

Die englischen Fußballvereine Bristol City und Swindon Town tragen den Spitznamen "The Robins", der sich von ihrer roten Trikotfarbe ableitet. 
(Quelle: Wikipedia)


Nickname 15.12.2016, 12.17 | (0/0) Kommentare | TB | PL

13. Dezember: The long wait


Weihnachten rückt näher und näher.
Ist man erwachsen fliegt diese Vorweihnachtszeit nur so dahin und da ist ständig dieses "Und Weihnachten kommt immer so plötzlich!" Ganz anders empfinden Kinder die Vorweihnachtszeit. Eine Zeit, die einfach so dahin schleicht. Wann ist es ENDLICH Hl. Abend?? Warten, warten, warten und wann darf ich Mama und Papa beschenken? 

Die englische Kaufhauskette JOHN LEWIS hat sich dieser "Problematik" in seinem Weihnachtswerbefilm 2011 angenommen. 

"John Lewis" ist eine gehobene Kaufhauskette, verteilt über ganz Großbritannien. Die Kette ist im Besitz der John Lewis Partnership, die zusammen mit dem ersten Laden Mitte der 1800er Jahre entstand. Der erste John Lewis Store wurde 1864 in der Oxford Street, London eröffnet. Der Slogan der Kette ist "Never Knowingly Undersold", der seit 1925 im Einsatz ist. Die John Lewis Weihnachtswerbung wurde erstmals im Jahr 2007 ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile zu einer jährlichen Tradition in der britischen Kultur entwickelt. Sie ist eines der Signale, dass der Weihnachtscountdown in Großbritannien begonnen hat.


Nickname 13.12.2016, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

9. Dezember: Buster the Boxer


"Buster, the Boxer" ist die Geschichte von einem kleinen Mädchen namens Bridget, die es liebt zu hüpfen. Es ist naheliegend, dass die kleine Bridget von ihren Eltern ein Trampolin zu Weihnachten geschenkt bekommen soll. Mit einher geht die Entdeckung, dass Bridget nicht die Einzige ist, die gerne hüpft.... 

Auch 2016 hat JOHN LEWIS einen zauberhaften Weihnachtswerbefilm geschaffen. Die Botschaft "Geschenke, die jeder liebt!" muss nicht weiter erklärt werden ;-)

Zur Seite von "Buster, the Boxer"

"John Lewis" ist eine gehobene Kaufhauskette, verteilt über ganz Großbritannien. Die Kette ist im Besitz der John Lewis Partnership, die zusammen mit dem ersten Laden Mitte der 1800er Jahre entstand. Der erste John Lewis Store wurde 1864 in der Oxford Street, London eröffnet. Der Slogan der Kette ist "Never Knowingly Undersold", der seit 1925 im Einsatz ist. Die John Lewis Weihnachtswerbung wurde erstmals im Jahr 2007 ins Leben gerufen und hat sich mittlerweile zu einer jährlichen Tradition in der britischen Kultur entwickelt. Sie ist eines der Signale, dass der Weihnachtscountdown in Großbritannien begonnen hat.


Nickname 09.12.2016, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

1. Advent 2016


Ich wünsche dir einen schönen 1. Advent

Und als kleiner Tipp für gleich: Um 12 Uhr kannst du auf KIKA das DEFA-Märchen DREI HASELNÜSSE FÜR ASCHENBRÖDEL anschauen. Ein Muss in der Weihnachts- und Adventszeit. Oder? ;-)

Wenn du Märchen magst:
11:45 Uhr: Sechse kommen durch die Welt (MDR)
12:45 Uhr: Das singende, klingende Bäumchen (MDR)



Nickname 27.11.2016, 11.09 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Das grösste Geschenk

Auf die Weihnachtswerbung von Sainsbury`s freue ich mich immer. 
2016 dreht sich alles um das grösste Geschenk das man anderen machen kann. Du ahnst es sicher, es hat wenig mit Materiellem zu tun. 

Aber schau einfach mal rein ;-)



Nickname 21.11.2016, 16.15 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gewinnspiel: Weihnachtsmann und Co. KG

Endlich ist es soweit!
Die TV-Kultserie "Weihnachtsmann & Co. KG" erscheint am Freitag, den 11.11.2016, erstmals auf DVD. Und das soll es nicht gewesen sein! Denn wer auf Ohrenkino steht, kann das Original-Hörspiel auf CD kaufen. 

Es gibt aber noch eine weitere Möglichkeit! 

Mach bei meinem Gewinnspiel mit und gewinne - pünktlich zur Vorweihnachtszeit - ein spannendes Entertainment-Paket von Edel:Kids! 

Ich verlose 3 tolle Pakete bestehend aus je 1x DVD-Box 1 und Folge 1 als Original-Hörspiel auf CD.

Um im Lostopf zu landen, beantworte bitte folgende Frage richtig (Klick auf den Link und schicke auf der Folgeseite deine Antwort ab):


Welche Fähigkeiten hat der Elf JORDI?


Gewinnspiel-Ende: 27.11.2016
Hinweis zur Datenverarbeitung: Deine Daten werden nur bis zur Gewinnerermittlung gespeichert und nach Ablauf des Gewinnspiels gelöscht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht in bar ausbezahlt werden. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.



Um was geht es eigentlich bei "Weihnachtsmann &Co. KG":

Der Weihnachtsmann und seine drei Elfen Trixi, Jordi und Gilfi wohnen am Nordpol und produzieren mit der "Spielzeug-Maschine" Spielzeuge für Kinder, um diese dann pünktlich zum Weihnachtsfest zu verteilen. Oft aber stehen ihnen der böse Grantelbart und sein Assistent Gugor im Weg. Diese versuchen, durch fiese Pläne den Weihnachtsmann daran zu hindern, alle Geschenke pünktlich auszuliefern. Zum Glück aber hat der Weihnachtsmann seine drei fleißigen Elfen und den Eisbären Balbo, die ihn jederzeit unterstützen. 

Charaktere
  • Der Weihnachtsmann ist genauso, wie ein Weihnachtsmann eben ist: gemütlich, freundlich und gerecht. Dank ihm, kommen alle Geschenke rechtzeitig an und so ganz nebenbei löst er noch einige Probleme der Kinder.
  • Trixi ist eine Elfe. Zuständigkeit: die Bearbeitung der Wunschzettel. Sie kann fliegen, sich unsichtbar machen und sämtliche Sprachen verstehen und sprechen (auch „Tiersprache“).
  • Jordi ist ein Elf. Zuständigkeit: Erfinden von neuem Spielzeug. Jordi kann sich in jedes mögliche Tier verwandeln und kennt sich gut mit Technik und Elektronik aus.
  • Gilfi ist ein Elf. Dank seines Fleisses unersetzlich für den Weihnachtsmann. Allerdings hat er am Anfang noch keine besonderen Fähigkeiten. Die muss er sich erst noch verdienen. Welche magische Kraft er bekommt, wird aber nicht verraten. 
  • Balbo ist ein Eisbär. Freundlich, ungeschickt und löst immer wieder kleine Katastrophen aus.
  • Grantelbart ist der Nachbar des Weihnachtsmannes. Er ist der Gegenspieler und versucht immer wieder den Weihnachtsmann an seiner Arbeit zu hindern. Er hasst Weihnachten, liebt es aber, E-Gitarre zu spielen und mag laute Rockmusik.
  • Gugor ist ein Troll und Grantelbarts Assistent. Weil der Grantlbart aber nicht sonderlich nett zu ihm ist, ist er oft traurig und sucht Hilfe beim Weihnachtsmann. 
  • Rudolph, Donner und Blitz sind die drei Rentiere des Weihnachtsmannes.
  • Die Pinguine arbeiten in verschiedenen Funktionen für den Weihnachtsmann.



"Weihnachtsmann & Co.KG" ist ein absolutes Kultthema! Erstmalig wurde die 26-teilige Zeichentrickserie 1997 ausgestrahlt. Seit 2002 (!), jedes Jahr zur (Vor)-Weihnachtszeit, freuen sich nun die großen und kleinen Fans auf und über die Ausstrahlungen bei Super RTL, die natürlich zur besten Sendezeit gezeigt werden. Wer so gar nicht mehr auf die TV-Ausstrahlung warten mag: Die komplette Serie erscheint nun erstmals als Hörspiel und auf DVD! Am 11.11. ist es soweit: Die ersten 6 Hörspielfolgen mit je 2 Episoden sowie zwei DVD-Boxen mit je 6 Episoden werden in 2016 veröffentlicht. 

Im TV: "Weihnachtsmann & Co.KG"  vom 19.11. bis zum 23.12. täglich auf Super RTL zur besten Sendezeit um 19:15 Uhr

© MARATHON / FRANCE 3 / CINÉ-GROUPE 1997. Im exklusiven Vertrieb der Edel Germany GmbH.

Nickname 10.11.2016, 15.09 | PL

Countdown: In zwei Monaten

Ja, die Zeit eilt ;-)
Und damit ihr es nicht vergesst: 

Nickname 24.10.2016, 19.16 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL