Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Weihnachtskarte

1. Dezember: It s the most wonderful time..

Juhuuu, da ist er nun der Dezember und die herrliche Vorweihnachtszeit beginnt. Wie ich die Weihnachtszeit liebe. Du auch? 

Auch 2017 versuche ich, dir jeden Tag, eine kleine Freude zu bereiten und dich durch die Adventszeit mit meinen Beiträgen zu begleiten. Ich hoffe, es gelingt mir ;-) Die Begleitung wird so aussehen, als dass ich dir Mitnehmsel zur Verfügung stelle oder Weihnachtsinfos poste und vieles mehr. Mal schauen, was mir so einfällt, denn meist, passieren meine Beiträge sehr sehr spontan - also richtig ungeplant. Ich überrasche mich auch schon mal selbst damit. 

Für heute gibt es eine Karte für dich zum Ausdrucken. Postkartenformat! Das Karten-PDF findest hier verlinkt. Anklicken und entweder direkt über den Browser ausdrucken oder auf deinen Rechner speichern. Bitte beachte, dass die Datei NICHT anderweitig zum Download angeboten werden und nur für den privaten Gebrauch zum Einsatz kommen darf. Aber das ist ja selbstredend, gell? ;-) 

Nun wünsch ich dir eine herrliche Weihnachtszeit und freue mich, wenn du hier regelmässig reinschaust. Genieße mit mir zusammen "The most wonderful time of the year"!


Nickname 01.12.2017, 10.54 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

5. Dezember: Weihnachtskarten

Auf Beas-Weihnachtszeit gibt es in diesem Jahr ein ganz neues Postkarten-Tool. 
Man kann sich kostenlos registrieren und in einem Administrationsbereich elektronische Postkarten vorbereiten und natürlich versenden. Die Karten werden in dem Account gespeichert, so dass man diese Karten immer wieder verändern und verschicken kann. Das besondere ist, dass die Karte nicht online abgerufen werden muss, sondern gleich in einer Mail mitgeschickt wird. Der Empfänger bekommt seine Weihnachtspost also direkt ins Postfach und muss nicht noch auf eine Webseite gehen um seine Post zu lesen.

Eine Auswahl der Motive:

Und so kann eine Karte aussehen:

Nickname 05.12.2016, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

3D PopUp-Karte Torbogen

Vor kurzem in der FB-Silhouette Gruppe gesehen und ich hab mich sofort in diese filigrane PopUp-Weihnachtskarte von SVG HUT verliebt.
Sieht so aus, als müsste ich mir auch noch die anderen Motive zu Gemüte führen ;-)



Papier: weißer Farbkarton und Seidenpapier in rosa


Die Laternen hab ich schwarz nachgemalt.


Es sieht toll aus, wenn man die Häuser mit Teelichter hinterleuchtet.


Ich bin gespannt, ob sich die Empfängerin darüber freut, aber ich denke schon ;-)


Hier noch einmal ohne Kerzen:



Stimmungsvolles Weihnachten :-) hach, ich bin schon ein wenig stolz, dass ich die Karte erfolgreich nachbasteln konnte.





Nickname 28.11.2014, 13.00 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL