Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Licht

18. Dezember: 4. Advent 2016

Ich wünsche Euch einen schönen 4. Advent. Macht es Euch gemütlich :-)



Nickname 18.12.2016, 12.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

11. Dezember: 3. Advent 2016



Nickname 11.12.2016, 11.03 | (0/0) Kommentare | TB | PL

4. Advent 2015

Weihnachtszeit

O schöne, herrliche Weihnachtszeit!
Was bringst du Lust und Fröhlichkeit!
Wenn der heilige Christ in jedem Haus
teilt seine lieben Gaben aus.

Und ist das Häuschen noch so klein,
so kommt der heilige Christ hinein,
und alle sind ihm lieb wie die Seinen,
die Armen und Reichen, die Grossen und Kleinen.

Der heilige Christ an alle denkt,
ein jedes wird von ihm beschenkt.
Drum lasst uns freuen und dankbar sein!
Er denkt auch unser, mein und dein!

Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798 - 1874)



Nickname 20.12.2015, 10.25 | (0/0) Kommentare | TB | PL

3. Advent 2015

Es ist Advent

Die Blumen sind verblüht im Tal, die Vöglein heimgezogen;
Der Himmel schwebt so grau und fahl, es brausen kalte Wogen.
Und doch nicht Leid im Herzen brennt: Es ist Advent!

Es zieht ein Hoffen durch die Welt, ein starkes, frohes Hoffen;
das schließet auf der Armen Zelt und macht Paläste offen;
das kleinste Kind die Ursach kennt: Es ist Advent!

Advent, Advent, du Lerchensang von Weihnachts Frühlingstunde!
Advent, Advent, du Glockenklang vom neuen Gnadenbunde!
Du Morgenstrahl von Gott gesendt! Es ist Advent!

Friedrich Wilhelm Kritzinger (1816 - 1890)



Nickname 13.12.2015, 10.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2. Advent 2015

Noch 19 Tage bis Weihnachten, sagt mir mein Blog-Countdown. 
Eigentlich klingt 19 Tage noch recht entspannt. ;-) hab ich mir heute morgen so gedacht. Noch mehr als zwei Wochen Zeit für alle Vorbereitungen zum  Fest, die kommenden Feiertage und viel, viel schöner Stimmung. Ich hoffe, du kannst sie genießen, diese Tage und verfällst nicht zu sehr in den Vorweihnachtsstreß. 

Gestern war ich endlich auf dem Weihnachtsmarkt und hab meine erste Bratwurst im Brötchen gegessen. Das gehört irgendwie zu Weihnachten, zum Weihnachtsmarkt. Hach, ich mag das. Auch wenn kein Schnee liegt, es ist trotzdem alles sehr stimmungsvoll. Bilder folgen! 

Habt einen schönen - entspannten - 2. Advent! 



Nickname 06.12.2015, 11.27 | (0/0) Kommentare | TB | PL

2. Advent 2014



Nickname 07.12.2014, 09.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

1. Advent 2014


Es ist Advent

Die Blumen sind verblüht im Tal, die Vöglein heimgezogen;
Der Himmel schwebt so grau und fahl, es brausen kalte Wogen.
Und doch nicht Leid im Herzen brennt: Es ist Advent!

Es zieht ein Hoffen durch die Welt, ein starkes, frohes Hoffen;
das schließet auf der Armen Zelt und macht Paläste offen;
das kleinste Kind die Ursach kennt: Es ist Advent!

Advent, Advent, du Lerchensang von Weihnachts Frühlingstunde!
Advent, Advent, du Glockenklang vom neuen Gnadenbunde!
Du Morgenstrahl von Gott gesendt! Es ist Advent!

Friedrich Wilhelm Kritzinger (1816 - 1890)



Nickname 30.11.2014, 10.13 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Frohe Weihnachten

Nickname 24.12.2013, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Bauernsilber

Bauernsilber ist mein neues Weihnachtsgold. Ich bin zwar mehr die Goldlieberin (zumindest wenn ICH mich schmücke) aber in diesem Jahr hab ich mich in Silber verliebt - im speziellen in Bauernsilber. In Verbindung mit Kerzenlicht - einfach herrlich. Das Bauernsilber passt natürlich wunderbar zum Shabby-Style.

Stimmungslichter

Einige Teelichtgläser und anderes Schmückendes in dekorativen Bauernsilber hab ich bei Shabby Style gefunden. Ich darf gar nicht zu oft dort hin klicken. So viel Schönes!

Nickname 26.11.2013, 16.13 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Orange-Nelken-Duftlicht

Es gibt sie, die Weihnachtsdüfte.
Ich mag besonders gerne, wenn es nach Nelken und Orangen duftet.
Es ist schon eine Weile her, dass ich eine Orange mit Nelken verziert habe, aber als ich die Tage ein paar Weihnachtsbasteleien durchgeschaut habe, ist mir dieses schnell gebastelte Stimmungslicht wieder in den Sinn gekommen. Die Duftkrönung ergibt sich in Verbindung mit einem Teelicht, das man in die Orange stellt. Dazu einfach die Orange oben, in der Grösse des Teelichts, ausschneiden. Das Teelicht reinsetzen und mit Gewürznelken spicken. Diese Bastelei können auch kleinere Kinder wunderbar mitarbeiten. Am besten gibt man ihnen dazu ein Schaschlikstäbchen oder eine dicke Stopfnadel um die Löcher vorzustechen. In die gestochenen Löcher werden dann die Nelken gesetzt. 

Nickname 21.12.2012, 23.08 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL